Himmlische Pfannkuchen

Himmlische Pfannkuchen

Crêpes mit Himbeerquark- das Rezept stammt von Hermine Moßmann aus LampadenZutaten:160 Gramm feines Weizenmehl3 Eier400 ml Milch4 Essl. flüssige Butter und außerdem:1 Prise Salz, Bratfett1 Essl.

Zucker, Puderzucker

für die Füllung:

300 Gramm Himbeeren

2 Essl. Himbeergeist

(oder Orangenlikör)

250 Gramm Quark

200 Gramm geschlagene Sahne

3 Essl. Zucker, Honig oder Ahornsirup

Zubereitung:

Die erstgenannten Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und 30 Minuten quellen lassen.

Dann die Himbeeren waschen, verlesen und in Himbeergeist oder Orangenlikör marinieren.

Den Quark mit Sahne und Zucker, Honig oder Ahornsirup mischen. Himbeeren unterziehen und die Masse kühl stellen.

Aus dem Teig in heißem Fett nacheinander dünne Crêpes backen. Die Crêpes auf einem Teller auslegen, mit der Füllung bestreichen, locker zusammenlegen und mit Puderzucker bestäuben.

Variante:

Statt Himbeeren können auch frische Erdbeeren oder Johannisbeeren verwendet werden.