Hommage an Elvis Presley

Trier · Als Elvis Presley starb, war Steven Pitman zwölf Jahre alt und ein großer Fan des Entertainers. Heute zählt er mit über 100 Konzerten im Jahr zu den begehrtesten Elvis-Tribute-Artists Europas.

Am 10.10. trifft im Paulaner Wirtshaus am Zurlaubener Ufer bayerisches Bier auf die amerikanische Rock-Legende Elvis Presley – zumindest auf seine professionelle Vertretung. Steven Pitman nimmt euch mit auf eine musikalische Zeitreise durch die über 20-jährige Karriere des Ausnahmekunstlers. Er greift dabei auf ein Repertoire von weit uber 200 Titeln aus allen Epochen von Elvis’ Karriere zuruck. „Ich möchte mit meinen Shows selbst die anspruchsvollsten Elvis-Fans begeistern und überzeugen. Mein Ziel ist es einfach, seine Musik am Leben zu erhalten“, erklärt der selbst ernannte King of Rock‘n Roll. In den letzten drei Jahren hat Pitman bei den „European Elvis Championships“ in Birmingham dieFinalrunde erreicht und zählt damit zu den Top 20 in Europa. Ab 20:30h könnt ihr „Love Me Tender“ und „Jailhouse Rock“ live erleben und eine glaubhafte Hommage an Elvis Presley genießen. Wir wussten es ja sowieso immer: Elvis lebt!