Honky Tonk Is Back

Honky Tonk Is Back

Nach 12-jähriger Abstinenz findet endlich wieder das beliebte Kneipenfestival mit Livemusik statt. An diesem Abend kann in 13 Locations mit verschiedenen Bands und Musikstilen gefeiert werden. Das Beste: Ihr müsst nur einmal bezahlen!

Es darf wieder gehonkt werden! Keine Ahnung, was das bedeutet? Wir erklären es euch: Honky Tonks nennt man im Süden der USA Lokale, die geprägt sind von Trinkfreudigkeit und Livemusik. Unter dem Namen Honky-Tonk-Festival vereinen sich Bars und Kneipen zu einem Stadt-Event, bei dem jeder die für ihn passende Musik und Party findet. Das erste Event fand schon 1991 in Schweinfurt statt. Am Freitag, dem 10.03., kommt die etwas andere Kneipentour auch wieder nach Trier. Nach dem ersten Trierer Festival 1995 und ganzen zwölf Jahren Wartezeit heißt es dann ab 21:00h wieder stundenlang handgemachte Livemusik. Ob Jazz, Rock, Pop, Blues, Folk, Grunge oder Reggae - das Motto lautet: neuer Ort, neuer Stil. Im Coyote Café, im CubiCulum, der Brasserie, im Styxx und vielen weiteren Innenstadt-Hot-Spots heizen Bands dem Feier-Publikum ein. Für die richtige Stimmung sorgen das Timeless Trio mit Classic-Rock, der Alternative-Mix von Kojak, Irish-Folk vom Gallway Trio, die Monkeyman Band mit ihrer Bandbreite von Oldies bis hin zu Swing-Jazz und zahlreiche weitere Künstler. Vieleicht bekommt ihr dabei die Gelegenheit, einem zukünftigen Chartstürmer zu lauschen, denn schon Yvonne Catterfeld, Materia und Bosse traten bei einem der Honky-Tonk-Festivals auf. Alle, die Live-Musik zu schätzen wissen und einen ausschweifenden Abend von einer der 13 Locations zur nächsten planen, kommen in die Vorzüge des Honky-Tonk-Angebotes: einmal bezahlen und in allen Honky-Tonk-Lokalen freien Eintritt erhalten. An der Abendkasse gibt‘s die begehrten Bändchen für 15,- Euro. Ab sofort sind die Eintrittsbändchen auch für 13,- Euro im Vorverkauf zu haben - einfach bei den teilnehmenden Kneipen, bei Ticket Regional und allen bekannten VVK-Stellen nachfragen. Aber Achtung, denn auch nach dem Festival solltet ihr eure Bänder behalten. Nicht als Erinnerungsstück an eine unvergessliche Partynacht, sondern als Gutschein. Denn die Bändchen könnt ihr vom 11.03. bis 01.04. in allen McDonald‘s-Filialen in Trier, Bitburg und Kenn gegen einen kostenlosen Cheeseburger eintauschen. Der Einlass ist ab 19:00h, weitere Informationen findet ihr auf honky-tonk.de/trier oder unter facebook.com/HonkersWorld.

Mehr von Volksfreund