Horath

Ob knallbunt angemalt oder mit quietschbunten Bommel-Perücken: Beim Karnevalsumzug in Horath ist viel Farbe angesagt. Das gilt auch für die teilnehmenden Fußballer, die auf einem großen Karussell unermüdlich ihre Runden drehen.

Nicht weniger begeistert dabei sind unbesiegbare Gallier, die "Hoata Danz Mädscha" - sie waren bereits auf der Kappensitzung zu sehen - und eine Delegation der Jugendfeuerwehr, die schon mal für die Feier ihres 25. Geburtstags warb. Beeindruckend zahlreich rollte zudem wie in den Vorjahren Verstärkung aus Nachbardörfern - allen voran aus Haag und Merscheid - an.
(urs)/TV-Foto: Ursula Schmieder

Mehr von Volksfreund