Ihre Meinung ist gefragt: Stadt Daun auf dem Prüfstand

Ihre Meinung ist gefragt: Stadt Daun auf dem Prüfstand

Was wurde in den vergangenen Jahren in der Stadt Daun erreicht, was versäumt? Und wo geht es hin mit der Kreisstadt? Diese Fragen und deren Beantwortung stehen im Mittelpunkt der Berichterstattung des Trierischen Volksfreunds in den nächsten Tagen. Dabei will der TV vor allem den Anliegen der Bevölkerung Gehör verschaffen.

Was gefällt an Daun? Was ist schlecht? Was muss dringend gemacht werden? Welche Projekte ziehen sich unendlich hin ohne Aussicht auf Realisierung? Zu diesen und anderen Fragen haben die Bürger Gelegenheit, sich zu äußern. Kritik ist ausdrücklich erwünscht, Lob wird aber auch gern gesehen.

Mit den Anliegen wird auch Stadtbürger Wolfgang Jenssen konfrontiert. Er ist eingeladen zum Bürgerforum des Trierischen Volksfreunds am Donnerstag, 8. Oktober, ab 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus in Daun (Eintritt frei).

Zum Auftakt möchten wir von Ihnen gerne erfahren, welche Gedanken Ihnen in den Kopf schießen, wenn Sie an Daun denken. Welche positiven und welche negativen Dinge verbinden Sie mit der Stadt?

Bei wem es schon „Klick“ gemacht hat, kann seine Gedanken im unten stehenden Formular aufschreiben. Oder schneiden Sie den Zeitungs-Coupon (Dauner Ausgabe vom Dienstag) aus und schicken Sie ihn per Post an die Redaktion in Daun (Wirichstraße 3, 54550 Daun) oder geben Sie ihn in unserem Servicecenter Daun in der Wirichstraße ab.

Einsendeschluss ist Freitag, 2. Oktober. Wer sich beteiligt, kann etwas gewinnen: Hauptpreise sind eine Digitalcamera Canon Ixus 100 IS im Wert von 229 Euro, zur Verfügung gestellt von Foto Nieder, und ein Metabo Akkuschrauber (im Koffer, mit zweitem Akku und umfangreichem Zubehör) im Wert von 199 Euro, zur Verfügung gestellt von der Firma Eisen Thielen in Daun. Darüber hinaus gibt es zehn aktuelle Schnäppchenführer zu gewinnen. Alle Einsendungen nehmen an der Verlosung teil.

Ihre Meinung

Denk ich an Daun...

Mehr von Volksfreund