| 20:28 Uhr

Trier
Islamexpertin spricht in Trier

Trier. (red) Der Islam gehört schon längst zu Deutschland; allerdings wollen es nur wenige wahrhaben  – die Islamkritiker nicht und auch viele Muslime nicht. Das ist die These von Lamya Kaddor aus Duisburg, die sie in einer Matinee am Sonntag, 18. März, 11 Uhr, im Palais Walderdorff präsentieren wird.

Lamya Kaddor ist Religionspädagogin, Islamwissenschaftlerin und Publizistin.