JAZZ IM PARK

WOLFGANG KERNBACHS SALON-ORCHESTER gastiert am Samstag, 3. September, von 18 bis 21 Uhr im Weingut Edmund Reverchon, Saartalstraße 3 in Konz-Filzen. Entstanden ist die Formation aus dem einstigen "Peter Güntzel Jazz Quartett".

Das Repertoire der Fünf umfasst die bekanntesten US-Titel der 20er-, 30er- und 40-er Jahre mit einigen Ausflügen in die 50er und 60er - also die Popmusik der so genannten "goldenen Ära". Das Quintett bilden Michael Kempf (Klarinette, Sopran-Saxophon, Alt-Saxophon und Tenor-Saxophon), Hermann Stute (Piano, Banjo), Hermann Theiss (Kontrabass), Reinhard Winter (Drums) und Wolfgang Kernbach (Gesang und Gitarre).Foto: TV-Archiv/Roland Morgen

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort