Trier: Jugend-Basketball: Männliche U 14 der MJC Trier siegt

Trier : Jugend-Basketball: Männliche U 14 der MJC Trier siegt

In der männlichen U-14-Rheinland-Pfalz-Liga bleibt die MJC Trier in Schlagdistanz zur Tabellenspitze. Grundlage für den 68:44-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern war das erste Viertel, das die MJC mit 16:0 für sich entschied.

Mit 16 Punkten war Justus Sorgerecht der erfolgreichste Werfer der MJC. Das Trierer Trainergespann Elia Ros und Uli Kaurisch war trotz des Sieges nicht zufrieden. „Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht“, befand Ros. Die TVG Baskets waren derweil gegen den Tabellenführer ASC Mainz chancenlos – sie unterlagen mit 34:84.