JUGEND-FUSSBALL: Steiningen siegt im Eifel-Derby

JUGEND-FUSSBALL: Steiningen siegt im Eifel-Derby

BITBURG/STEININGEN. (L.S.) In der B-Junioren-Rheinlandliga unterlagen die Fußballer des FC Bitburg der JSG Steiningen mit 0:7. Dabei waren die Gäste aus Steiningen in allen Belangen überlegen. Als Julian Roderich bereits nach fünf Minuten ins Schwarze traf, war der Weg frei für weitere Treffer.

Die Gäste vom Trainergespann Gräfen/von Landenberg spielten wie aus einem Guss und kamen durch weitere Tore von Florian von Landenberg, Benny Blank, Julian Roderich, Sebastian Hilgers, Fabian Emmerichs und Julian Hohns zu einem 7:0-Auswärtserfolg. Edwin Gräfen lobte "die spielerische Qualität und die gute Chancenverwertung". Die nächste Partie des SV Steiningen (Gegner: Eintracht Trier II) ist am Samstag um 14.30 Uhr in Demerath.