Jugend-Fußball: Steiningen verschläft erste Halbzeit

Jugend-Fußball: Steiningen verschläft erste Halbzeit

Wirges. (L.S.) Mit dem zweiten Saisonsieg für die Steininger B-Juniorinen wurde es im Westerwald wieder nichts. Aufgrund vieler Verletzungen und Erkrankungen reisten die Eifeler dezimiert in Wirges an und fanden zudem auch ohne die richtige Einstellung nicht zu ihrem Spiel.

Logische Konsequenz: Die Gastgeber gingen durch einen Foulelfmeter sowie einen Freistoß binnen fünf Minuten mit 2:0 in Führung. Das dritte Gegentor noch vor der Pause entsprang einem Stellungsfehler der Steininger Hintermannschaft.

Till Morbach gelang nach 55 Minuten der Anschlusstreffer für Steiningen. Doch alle Hoffnungen auf einen Punktgewinn waren dahin, als Wirges nach einem Konter den vierten Treffer erzielte. Fabian Schleidweiler konnte nur noch zum Endstand von 2:4 verkürzen.

Mehr von Volksfreund