Jugendtaxi: Welche Unternehmen machen mit?

Seit dem 1. Januar können Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren das Angebot „Jugendtaxi“ im kompletten Kreis Bitburg-Prüm nutzen. Der Zuschuss von 1,50 Euro pro berechtigtem Fahrgast gilt freitags und samstags sowie in den Nächten vor gesetzlichen Feiertagen jeweils ab 22 Uhr für Fahrten mit einem Ziel im Kreis Bitburg-Prüm. Von Weiberdonnerstag bis Aschermittwoch gilt das Jugendtaxi sogar täglich ab 22 Uhr.

Folgende Unternehmen beteiligen sich an dem Projekt:

Taxi Faber, Spangdahlem, Tel. 06565/951010 "Taxi in Irrel", Marina Schütte, Irrel, Tel. 06525/933505 Taxiunternehmen Erich Thinnes, Ernzen, Tel. 06525/7151 Mietwagen C. Ronde, Inh. Josef Zender, Oberkail, Tel. 06567/960888 Taxiunternehmen Josef Zender, Bitburg, Tel. 06561/670044 Funktaxi-Vereinigung Bitburg e. V., Bitburg, Tel. 06561/17066 Mietwagen Jakob Schifferings, Schönecken, Tel. 06553/2232 Mietwagen Gerhard Schwalen, Habscheid, Tel. 06556/7388 Mietwagen Marianne Daus, Prüm-Weinsfeld, Tel. 06551/965143 Mietwagen Alois Leufgen, Prüm, Tel. 06551/3003 Taxi und Mietwagen Rosalinde Thielen, Bitburg, 06561/96900 Taxiunternehmen Manfred Schmitz, Bleialf, 06555/598