| 23:34 Uhr

Klavierkonzert im Kloster Springierbach
Klavierkonzert mit einem Weltstar

Bengel. (red) Der 30-jährige Pianist Moye Kolodin aus Freiburg gibt am Sonntag, 15. April, 16 Uhr, im Karmelitenkloster Springiersbach ein Konzert. Gespielt werden Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Frederic Chopin und Alexandr Scrjapin. Moye Kolodin spielte bereits mehrmals mit großem Erfolg im Kloster.

(red) Der 30-jährige Pianist Moye Kolodin aus Freiburg gibt am Sonntag, 15. April, 16 Uhr, im Karmelitenkloster Springiersbach ein Konzert. Gespielt werden Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Frederic Chopin und Alexandr Scrjapin. Moye Kolodin spielte bereits mehrmals mit großem Erfolg im Kloster.

Er studierte bis zu seinem 18. Lebensjahr an der Musikhochschule Freiburg, war dann in Paris und Weimar sowie bei zahlreichen Meistern in Ausbildung  – und steht seither auf den großen Bühnen der Musikwelt.

Karten für zehn und zwölf Euro beim Musikkreis Springiersbach Telefon 06532/2731, E-Mail: musikkreis@t-online.de