KONZERT

KONZERT

EINEN ROCKABEND veranstaltet am Freitag, 12. Dezember, die DJK Hasborn in der Turnhalle. Für die musikalische Unterhaltung sorgen zum einen die Band "Chock A Block", die nahezu alles covert, was in den 80er Jahren in Sachen Rock richtungsweisend war: von den Beatles über Queen, Toto und U2 bis hin zur härteren Gangart wie Nirvana und Linkin Park. Aber auch eigene Songs stehen auf dem Programm. Auf die deutschsprachigen Rock- und Popsongs hat sich die Band "Dirty Sheeps" spezialisiert, unter anderem mit Stücken von den Ärzten und Toten Hosen.