KONZERT

KONZERT

DAS EUROPEAN UNION BAROQUE ORCHESTRA gastiert am Sonntag, 6. November, um 19 Uhr in der Peter-und-Paul-Kirche in Echternach. Das auf Barockmusik spezialisierte Ensemble wurde 1985 auf Initiative der Europäischen Union gegründet.

Seitdem erfüllt das Orchester eine wichtige Mission als Botschafter, denn es stellt ein Symbol für die Bedeutung und Erreichbarkeit des europäischen Ideals dar: die Achtung der Identität des Einzelnen bei gemeinsamem Einsatz für das größere Ganze. In dem Ensemble bekommen junge Musiker eine Chance, erste Profi-Erfahrungen zu sammeln. Auf dem Programm stehen Werke von Torelli, Stradella, Vivaldi, Farina und Locatelli. Karten zum Preis von 25/18 Euro (7 Euro für Studenten und Jugendliche unter 20 Jahren): Echternacher Festspiele, Telefon 00352/729940, im Internet unter www.echternachfestival.lu und per E-Mail an: musique@pt.lu Foto: red