| 18:19 Uhr

Kordel: Katarina Barley SPD-Direktkandidatin für den Wahlkreis Trier

Katarina Barley, geboren 1968, tritt für die SPD im Wahlkreis 204 Trier an. Die Sozialdemokratin ist Kreisvorsitzende der SPD Trier-Saarburg und wohnt in Schweich. 2005 kandidierte sie im Kreis für das Amt der Landrätin.
Katarina Barley, geboren 1968, tritt für die SPD im Wahlkreis 204 Trier an. Die Sozialdemokratin ist Kreisvorsitzende der SPD Trier-Saarburg und wohnt in Schweich. 2005 kandidierte sie im Kreis für das Amt der Landrätin. FOTO: Archiv/Friedhelm Knopp
Kordel/Trier. Die Delegierten der SPD aus der Stadt Trier und dem Kreis Trier-Saarburg haben am Samstag im Bürgerhaus Kordel die 43-jährige Katarina Barley aus Schweich zur Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2013 gewählt. Albert Follmann

Sie erhielt 67 Ja-Stimmen bei einer Nein-Stimme. Katarina Barley war die einzige Bewerberin. Um den Wahlkreis Trier bewirbt sich auch Bernhard Kaster, der am Mittwoch in Konz von der CDU nominiert worden war.