KULTURTIPP

KULTURTIPP

Junge Stimmen und trotzdem Protagonisten der anglikanischen liturgischen Musik: Der EtonCollege Chapel Choir singt am kommenden Montag, 20. Oktober, 19 Uhr, in der Jesuitenkirche in Trier. Das Konzert steht unter dem Titel "Choral Evensong".

Dieser Gesang gehört zur offiziellen Liturgie der anglikanischen Kirche. Der Eton College Chapel Choir, ein Knaben- und Mädchenchor, benannt nach Englands wohl berühmtester Privatschule Eton, hat mit namhaften Dirigenten und Orchestern zusammengearbeitet. Unter anderem mit dem internatinale renommierten Musiker Kurt Masur, der als Dirigent des Leipziger Gewandhauses zur deutschen Wiedervereinigung beigetragen hat, sowie mit dem London Philharmonic Orchestra. Der Eton College Chapel Choir gilt als Aushängeschild englischer Vokaltradition und steht unter der Leitung von Ralph Allwood. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Um eine Spende wird gebeten. Auch bitten die Veranstalter aus organisatorischen Gründen Besucher um eine Anmeldung (bis Freitag, 17. Oktober) unter Telefon 0651/8105-131. Peter Reinwald