KURZ

LUXEMBURGER HERBSTMESSE: Handwerksunternehmen, die sich für eine Beteiligung auf dem Gemeinschaftsstand des Trierer Handwerks auf der Internationalen Luxemburger Herbstmesse 2003 interessieren, sollten sich, so die Hwk, möglichst frühzeitig anmelden.

Die Herbstmesse findet in diesem Jahr vom 18. bis zum 26. Oktober statt. Die Teilnahme am Gemeinschaftsstand wird vom Land finanziell unterstützt. Weitere Infos im Internet unter www.messe-luxemburg.de oder bei der Hwk, Michèle Kaesler, Telefon 0651/207 107, E-Mail: mkaesler@hwk-trier.de.ARBEITEN IN LUXEMBURG: Als Teil der Seminarreihe Außenwirtschaft der HwK Trier findet am 29. Januar von 19 bis 21 Uhr ein Seminar mit dem Titel "Verrichten von Arbeiten in Luxemburg ­ Grundlagen für Handwerker" statt. Behandelt werden die formalen Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um in Luxemburg arbeiten zu können, aber auch Besonderheiten des luxemburgischen Marktes, Steuern und Sozialversicherung. Teilnahmegebühr: 25 Euro. Anmeldung bei der HwK Trier, Michèle Kaesler, Telefon 0651/207-107 oder per eMail: mkaesler@hwk.trier.de