KURZ

LEICHTATHLETIK: Das zweite Sportfest der Hallenserie des Leichtathletik-Kreises Bitburg-Prüm beginnt am 11. Februar um 10 Uhr in Prüm. Bei der vom Ski-Klub Prüm organisierten Veranstaltung stehen Sprint und Weitsprung im Mittelpunkt.

Die Sprintwertung sieht für jeden Teilnehmer zwei Rennen über jeweils 30 Meter vor. Der Weitsprung erfolgt auf Weichbodenmatten. Für die Älteren (ab 16 Jahre, Jugend B) ist außerdem ein 200-Meter-Lauf angesetzt. Informationen bei Gaby Bretz, Telefon 06551/2851. TISCHTENNIS: Einen Ortsentscheid der bundesweiten Tischtennis-Mini-Meisterschaften richtet die Tischtennisabteilung des TuS Daun am Sonntag, 12. Februar, ab 12.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Daun aus. Mitmachen können alle Kinder im Alter bis zwölf Jahre. Die Mädchen und Jungen dürfen vorher noch nie am Spielbetrieb, also zum Beispiel an Meisterschafts- oder Pokalspielen, teilgenommen haben sowie weder Spielerpass noch Spielberechtigung besitzen. Anmeldung bis Freitag, 10. Februar, bei Stefan Wenz, Telefon 06574/8664, E-Mail: wnzstfn@aol.com. Nachmeldungen sind am 12. Februar bis 12.15 Uhr in der Turnhalle möglich.HANDBALL: Die weibliche Handball-B-Jugend des SV Gerolstein sucht eine weitere Torfrau als Verstärkung (Jahrgang 1990/1991). Trainiert wird donnerstags von 19 bis 20.30 Uhr in der Gerolsteiner Grundschulhalle. LEICHTATHLETIK: Einer der schönsten Trainingsläufe sei der Eifellauf in Ehlenz im vergangenen Jahr gewesen, sagt Eifellauf-Mitinitiator Peter de Winkel. Am kommenden Samstag um 14.30 Uhr (Treffpunkt: Sportplatz Ehlenz) geht es in zwei Stunden über gut ausgebaute Waldwege durch die Landschaft zwischen Ehlenz und Plütscheid. (teu) Informationen bei Josef Neumann, Telefon 06569/7900, oder bei Peter de Winkel, Telefon 06561/5267, E-Mail: Peter.de.Winkel@t-online.de. Um 14 Uhr besteht vom Bedaplatz in Bitburg eine Mitfahrgelegenheit nach Ehlenz.