Mainz: Landessportbund bietet Seminare, Foren, Tagungen

Mainz : Landessportbund bietet Seminare, Foren, Tagungen

Das Jahresprogramm 2019 des Landessportbunds Rheinland-Pfalz ist erschienen. Es beinhaltet auf 52 Seiten Seminarangebote und Veranstaltungen des rheinland-pfälzischen Sports.

Das Jahresprogramm ist eine Co-Produktion des Landessportbunds  mit seiner Sportjugend, der Stiftung Sporthilfe und dem Bildungswerk, den Fachverbänden sowie den Sportbünden Rheinhessen, Pfalz und Rheinland. Es richtet sich mit ausgewählten Veranstaltungen besonders an ehrenamtlich im Sport Engagierte, Übungsleiter, Vereinsmanager und weitere Helfer.

Wie betreibt man eine aktive Vereinsentwicklung? Welche Fördermöglichkeiten gibt es für grenznahe und grenzüberschreitende Sportstätten und internationale Sportbegegnungen? Wie meistern Vereine die große Herausforderung des Datenschutzes am sinnvollsten? Solche und andere Fragen sollen bei den Seminaren, Foren und Tagungen, die im neuen Jahresprogramm angekündigt werden, beantwortet werden.

Das Jahresprogramm 2019, das auch der neuen Ausgabe der Zeitschrift SportInForm beiliegt (Erscheinungstermin: 18. Januar),  bringt in neuem Format auf 52 Seiten Anregungen, Vorschläge und mitunter auch Lösungen. Kostenlos angefordert werden kann die druckfrische Ausgabe beim Landessportbund Rheinland-Pfalz, Rheinallee 1, 55116 Mainz, Wilai Manns, Telefon 06131/2814-191, E-Mail: w.manns@lsb-rlp.de