LEICHTATHLETIK : Ehlens dritter Streich

MAYEN. (teu) Nach dem Gewinn der deutschen Seniorenmeisterschaft im Halbmarathon und dem Altersklassensieg beim Trierer Stadtlauf hat Herbert Ehlen vom Gerolsteiner LGV beim Senioren-Sportfest in Mayen über 3000 Meter den 13 Jahre alten M55-Rheinlandrekord von Hans-Albert Still (LG Rhein-Wied) um 4,3 Sekunden auf 9:35,30 Minuten unterboten.

Ergebnisse, Seniorinnen W45, 800 m: 1. Birgit Bohlen 2:58,19 Minuten. W55, 100 m: 1. Monika Geister 16,76 Sekunden. Kugel: 1. Geister 9,07 m, 2. Annemie Kröschel 7,73. Speer: 1. Geister 232,61 m. W65, Kugel: 1. Christel Zenner 6,17 m. Speer: 1. Zenner 21,40 m (alle LG Bitburg-Prüm).Senioren M40, 400 m: 1. Günter Willems (Neunkirchen-S) 58,61 Sekunden. 800 m: 1. Rainer Borsch (Gerolsteiner LGV) 2:11,53 Minuten. M45, Hoch: 1. Robert Loskill (LG Bitburg-Prüm) 1,47 m. M55, 3000 m: 1. Herbert Ehlen (Gerolsteiner LGV) 9:35,30 Minuten. Speer: 1. Willi Neises (LG Bitburg-Prüm) 26,60 m.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort