LEICHTATHLETIK: Geld für Lebenshilfe

LEICHTATHLETIK: Geld für Lebenshilfe

ORMONT. (teu) Wieder fließt ein Teil des Gesamterlöses beim Ormonter Volkslauf am Pfingstmontag (16. Mai, ab 15 Uhr) der Lebenshilfe Prüm und damit der Arbeit mit geistig Behinderten zu. Um deren Integration zu fördern, ist in den Jugend- und Jedermannlauf mit Walking über 4500 Meter außerdem ein Rennen (1000 Meter) für gehandicapte Menschen integriert.

Start ist um 17 Uhr. Die Volksläufer erwartet sowohl bei den Anfängern als auch im Hauptlauf (Start 18 Uhr) über zehn Kilometer eine abwechslungsreiche Runde über Waldwege. Dreh- und Angelpunkt des Volkslaufs in Ormont ist mit Start, Ziel, Wettkampfbüro und Siegerehrung der Sportplatz, der Kindern nach ihren Wettbewerben (300 Meter für Bambini um 16 Uhr, 1000 Meter für Schüler C/D um 15 Uhr, 2000 Meter für Schüler A/B um 15.30 Uhr) viele Spielmöglichkeiten bietet. Weitere Informationen und Anmeldungen telefonisch (06557/900855), per Fax (06557/7461) oder im Internet unter www.fc-ormont.de.