Leichtathletik kompakt

Leichtathletik kompakt

Fünf Titel für Geher: Friedel Heinen von der LG Pronsfeld-Lünebach war der schnellste Eifel-Geher bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften auf der Bahn in Diez. In 28:13,11 Minuten sicherte er sich über 5000 Meter den Landesmeistertitel in der Altersklasse M45.

Eineinhalb Minuten langsamer war sein Vereinskamerad Klaus Lenz, dem 29:47,19 Minuten in der M50 zum Sieg reichten. Karl-Heinz Schröder, als Schnellster der 65- bis 69-Jährigen ( 42:54,90 Minuten) sowie Irene Kollig als Gewinnerin der W50 (30:24,23 Minuten) und Uschi Klink aus Trier als Landesmeisterin der W60 (32:53,35 Minuten) sammelten drei weitere Titel für die LG Pronsfeld-Lünebach. Albert Thiex (Zweiter der M55 in 39:31,70 Minuten) und der in Mertesdorf lebende Luxemburger Jos Hummer (Dritter der M60 in 30:21,48 Minuten) gewannen weitere Medaillen. (teu)

Mehr von Volksfreund