Literatur im Schloss beginnt am 4. Mai

Literatur im Schloss beginnt am 4. Mai

Weilerbach. (red) Mit "Literatur im Schloss" hat die Kreisvolkshochschule Bitburg-Prüm gemeinsam mit der Schloss-Weilerbach-Gesellschaft eine neue Projektreihe ins Leben gerufen, die am Freitag, 4. Mai, 20 Uhr, mit einer Lesung der Herforster Autorin Rosi Nieder beginnt.

Auf unterhaltsame Weise, mit musikalischer Umrahmung und im Stil einer Talkshow sollen Autoren ein Forum erhalten, Eifelliteratur zu präsentieren. Der Bitburger Schriftsteller und Literaturexperte Dr. Klaus-Peter Walter moderiert die literarischen Abende im Schloss Weilerbach. Eintritt: fünf Euro.