Lucky Rezept: Melissa Wergowski

Lucky Rezept: Melissa Wergowski

Hallo Kinder!

Melissa Wergowski aus Trier hat mir ein leckeres Rezept zugeschickt. Das Gute daran ist, dass zwei bis drei Personen schon nach etwa 30 Minuten zulangen können! Für Melissas Makkaroni-Auflauf braucht Ihr: 250 Gramm Makkaroni, 500 Gramm pürierte Tomaten ohne Stückchen. Außerdem braucht ihr Mozzarella, etwas Salz und ganz viele Kräuter wie Basilikum, Schnittlauch, Petersilie, Rosmarin und Majoran. Außerdem könnt ihr noch Knoblauch nach Geschmack dazutun.

Und so wird der Auflauf gemacht: Die Nudeln werden in Wasser gekocht, dann wird das Wasser abgeschüttet. Danach werden die Kräuter ganz fein gehackt, der Knoblauch wird gepresst. Dann werden diese Zutaten mit ein bisschen Salz mit den pürierten Tomaten vermischt. Anschließend kommen die Makkaroni in eine Auflaufform und werden mit der Tomatensoße übergossen. Darauf wird der Mozzarella gelegt, den ihr vorher in Scheiben schneiden müsst. Der Auflauf kommt bei 200 Grad Celsius in den Backofen bis der Käse zerlaufen ist.

Guten Appetit!