Mac deMarco

Vor drei Jahren begeisterte der Kanadier die luxemburgischen Zuschauer, jetzt kommt er nach seiner fantastischen 2013er-Show erstmals in die Rockhal.

Vernor Winfield McBriare Smith IV alias Mac deMarco ist dabei mehr als "nur" Singer-Songwriter. Er ist zudem auch Produzent und an diversen Instrumenten ein Könner seines Fachs. "Jizz Jazz" nennt er seine Musik selbst, andere finden den Begriff "Slacker-Rock" zutreffender. So oder so: Mit Alben wie "Salad Days" und dem aktuellen Werk "Another One" im Portfolio kann man sich ruhigen Gewissens auf eine mitreißende Bühnenshow konzentrieren. Die Songs sind stark genug …

WANN 13.07. WO Rockhal WIEVIEL ab 22,- Euro
EINLASS/BEGINN 20:00h/20:30h TICKETS rockhal.lu