Weihnachtswunsch vieler Männer: Gutes Essen

Weihnachtswunsch vieler Männer: Gutes Essen

Fast die Hälfte der Männer in Deutschland wünscht sich zu Weihnachten am sehnlichsten gutes Essen und Trinken. Das leibliche Wohl ist 42,6 Prozent der Männer an den Feiertagen am wichtigsten.

Süße Naschereien sind nur jedem zwölften Mann (8,1 Prozent) wichtig. Dies hat eine repräsentative Umfrage der GfK Marktforschung in Nürnberg im Auftrag der Zeitschrift „Apotheken Umschau“ ergeben. Frauen machen sich dagegen nicht so viel aus kulinarischen Weihnachten. Nur jede vierte Befragte (23,5 Prozent) gab an, dass sie sich auf ein gutes Weihnachtsmahl freut. Plätzchen und Süßigkeiten gehörten nur für 3,7 Prozent der Frauen zum gelungenen Fest dazu.

Befragt wurden insgesamt 1931 Menschen ab 14 Jahren teil, darunter 991 Frauen und 940 Männer.