1. Magazin
  2. Ausgehen & Genießen

Wildschwein und Reh besonders beliebtes Wildbret

Wildschwein und Reh besonders beliebtes Wildbret

Wildschwein ist auf deutschen Tellern besonders beliebt. Es ist das mit rund 10 600 Tonnen am meisten verzehrte Wildbret. Das ergab eine Auswertung der Jagdstatistik für April 2009 bis März 2010 des Deutschen Jagdschutzverbandes in Bonn.

Auf Platz zwei liegt Reh mit etwa 8200 Tonnen. Seltener verzehren die Deutschen Wildbret von Rot- und Damwild: 3500 Tonnen waren es im ausgewerteten Zeitraum. Insgesamt aßen die Verbraucher in der Zeit 22 300 Tonnen Wildbret. Dem DJV zufolge ist Wild besonders gesund, weil die Tiere keine Medikamente erhalten, sich vegetarisch ernähren und durch ständige Bewegung kaum Fett ansetzen.

Wildbretanbieter und Rezepte