1. Magazin
  2. Auto & Motor

Renault baut mit Caterham Sportwagen

Renault baut mit Caterham Sportwagen

Renault und die Caterham Gruppe aus Großbritannien werden künftig gemeinsam Sportwagen produzieren. Wie der französische Hersteller mitteilte, übernehmen die Briten 50 Prozent der Société des Automobiles Alpine Renault, die zurzeit noch Renault allein gehört.


Die neu formierte Société des Automobiles Alpine Caterham werde ab Januar für die Partner komplett eigenständige Modelle entwickeln, die dem jeweiligen Markenkern entsprächen. Die ersten Fahrzeuge sollen in drei bis vier Jahren auf den Markt kommen.
Eine zentrale Rolle in der Zusammenarbeit spiele das Alpine-Werk im französischen Dieppe, in dem momentan die Straßen- und Wettbewerbsfahrzeuge von Renault Sport entstehen. Die Vereinbarung sehe vor, dass beide Partner an dem 1969 eröffneten Standort in der Normandie eigene Groß- und Kleinserienmodelle herstellen. red