1. Magazin
  2. Bauen & Wohnen

Für Haus-Reparaturen jedes Jahr Geld ansparen

Für Haus-Reparaturen jedes Jahr Geld ansparen

Das Eigenheim gilt als sichere Kapitalanlage. Doch sollten für seine Instandhaltung frühzeitig Rücklagen gebildet werden, damit der Zustand des Hauses erhalten werden kann.

Für Reparaturen sollten Hausbesitzer jedes Jahr ein wenig Geld auf die Seite legen - abhängig vom Alter des Gebäudes. In den ersten fünf Jahren nach dem Neubau sollten es vier Euro pro Quadratmeter und Jahr sein, in den folgenden fünf Jahren sechs Euro. Auf die Empfehlung des Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau weist der Verein Wohnen im Eigentum aus München hin. Ist das Haus zwischen 10 und 14 Jahre alt, legen Verbraucher für Handwerkerkosten am besten pro Jahr und Quadratmeter 7,50 Euro auf die hohe Kante. Für alle älteren Häuser werden 10 Euro empfohlen.