1. Magazin
  2. Bauen & Wohnen

Schnittblumen gelegentlich in kühle Raum stellen

Schnittblumen gelegentlich in kühle Raum stellen

Blumen halten in der Vase länger, wenn sie immer mal wieder für einige Stunden in einen kühlen Raum kommen. So kann man das Verwelken ein wenig herauszögern.

Neben der temporären Aufbewahrung in einem kalten Zimmer helfen auch ein Plätzchen ohne Sonne oder das Wegstellen der Obstschale, um das Leben der Schnittblumen zu verlängern.

Obst setzt das Gas Ethylen frei, das den Alterungsprozess der Blumen beschleunigt. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn hin. Auch im Zigarettenrauch gehen Schnittblumen schneller ein. Das Wasser in der Vase müsse regelmäßig ausgetauscht werden. Und die Stiele sollten alle zwei Tage erneut etwas schräg angeschnitten werden.

Service:

Das aid-Heft „Schnittblumen frisch halten - in Produktion, Handel und zu Hause“ kann unter shop.aid.de für vier Euro unter der Bestell-Nr. 1523 bezogen werden.

aid-Heft Schnittblumen frisch halten online bestellen