1. Magazin
  2. Bauen & Wohnen

Schwere Baustoffe im Fond des Autos transportieren

Schwere Baustoffe im Fond des Autos transportieren

Stuttgart (dpa) Schwere Baustoffe wie Steine, Fliesen und Zementsäcke legt man zum Transport vom Baumarkt nach Hause am besten in den Fond des Autos - und nicht in den Kofferraum. Der Fußraum hinter den Vordersitzen sei ein geeigneter Ort, wobei dann niemand davor sitzen sollte, erklärt die Prüforganisation Dekra in Stuttgart.

Schwere Materialien sollten nie auf Heckablagen oder oberhalb der Rücksitzlehne zum Transport liegen. Sonst können sich beim Bremsen in Geschosse verwandeln.