1. Magazin
  2. Bauen & Wohnen

Sicherheit im Bad durch praktische Haltegriffe

Sicherheit im Bad durch praktische Haltegriffe

Haltegriffe überzeugen in vielerlei Hinsicht. Sie helfen beeinträchtigten Menschen, alltägliche Bewegungen auszuführen, die sich aufgrund von Alter, Verletzungen oder Behinderungen nicht mehr ohne Probleme ausführen lassen.

So zum Beispiel der Ein- oder Ausstieg in oder aus der Wanne oder Dusche. Auch das Hinsetzen auf die Toilette und das Aufstehen können durch Gebrechen aller Art erschwert sein. Hier helfen Haltegriffe. Der Onlineshop rund um das Sanitätshaus Careshop.de hält die unterschiedlichsten Modelle der praktischen Haltegriffe bereit und sorgt so für ein hohes Maß an Sicherheit im Bad.

Haltegriff ist nicht gleich Haltegriff

Die praktischen Helferlein fürs Bad gestalten sich schon allein von der Optik her sehr unterschiedlich. Hier kommt es vorrangig darauf an, in welchen Einrichtungen Haltegriffe zum Einsatz kommen sollen. Arztpraxen, Kliniken und Pflegeeinrichtungen setzen häufig auf Haltegriffe aus hochwertigem Kunststoff in ganz klassischem Weiß. Diese Modelle sind in der Regel mit rutschfesten Partien in anderen Farben versehen, die dem Patienten bei der Nutzung ein Höchstmaß an Sicherheit geben. Auch im privaten Haushalt lassen sich diese Modelle einsetzen. Denn auch hier finden Haltegriffe immer mehr Anklang, da es zur Normalität übergeht, mit mehreren Generationen, darunter auch alte oder behinderte Menschen, in einem Haus zu leben.

Ist die körperliche Unversehrtheit nicht mehr zu 100 % gegeben, müssen Lösungen in den Alltag integriert werden, die das Maß an Selbstständigkeit aufrechterhalten. Haltegriffe für Dusche, Badewanne und WC sind hier die erste Wahl. Je nach persönlichem Geschmack lassen sich jeweils andere Modelle der Griffe anbringen. In einem eher jungen Haushalt, der modern eingerichtet ist, eignen sich beispielsweise Haltegriffe aus stabilem Stahl, die mit Chrom überzogen sind und sich mittels Schrauben und Dübel fixieren lassen. Nach der Befestigung sind Schrauben und Dübel nicht mehr sichtbar, sodass hier ein moderner Look entsteht, der sich in die übrige Einrichtung eingliedert. Diese Modelle werden sehr häufig gewählt, da sie auf den typischen Klinik-Touch verzichten.

Es stehen jedoch auch Varianten aus hochwertigem Kunststoff zur Verfügung, die sich mittels großer Saugnäpfe komplett ohne Bohren und Schrauben direkt auf den Fliesen befestigen lassen. Hier ist natürlich der Vorteil entscheidend, dass sich die Haltegriffe jederzeit ohne Rückstände entfernen und neu setzen lassen. Alle Varianten sind mit rutschfesten Oberflächen ausgestattet, die ein Höchstmaß an Sicherheit bieten und sich jederzeit im Sinne der Hygiene reinigen und desinfizieren lassen. Die Belastbarkeit variiert von Modell zu Modell und sollte als aussagekräftiger Faktor beim Kauf zurate gezogen werden.