Vermieter legt Position von Rauchmeldern fest

Auch wenn ein Mieter in seiner Wohnung bereits an "neuralgischen Punkten" Rauchmelder angebracht hat, ist es Sache des Vermieters, alle Räume mit entsprechenden Warnanlagen bestücken zu lassen. So urteilte das Amtsgericht Halle/Saale (Az.

: 99 C 2552/13). Dies unabhängig davon, dass der Mieter dagegen argumentiert, er und seine Frau rauchten "sehr viel" und es sei zu befürchten, dass die Rauchmelder sich zu früh "melden" würden. np

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort