1. Magazin
  2. Beruf

Berufsbegleitend studieren - Übersicht zu neuen Mastern

Berufsbegleitend studieren - Übersicht zu neuen Mastern

Parallel zum Job einen Masterabschluss machen - das ist an immer mehr Hochschulen möglich. Entsprechende Studiengänge werden immer häufiger angeboten. Hier eine Übersicht über neue berufsbegleitende Master-Studienmöglichkeiten.

Transportwesen in Idstein studieren

Die Hochschule Fresenius bietet am Standort Idstein zum Wintersemester 2012/2013 einen neuen Master an. „Transport Strategy and Management“ dauert fünf Semester. Die Unterrichtssprache ist Englisch, wie die Hochschule mitteilt. Auf dem Stundenplan stehen Seminare zu Themen wie Betriebswirtschaftslehre, Personalführung und Transportwesen. Absolventen sollen in Logistikabteilungen von Unternehmen arbeiten können. Bewerber brauchen einen Bachelorabschluss sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli. Das Studium kostet insgesamt 21 600 Euro.

Public Health in Oldenburg

Zum Wintersemester 2013/2014 bietet die Jade Hochschule am Standort Oldenburg den neuen berufsbegleitenden Master-Studiengang Public Health an. Er dauert fünf Semester und setzt sich mit Themen wie Volksgesundheit und Effizienz von Gesundheitssystemen auseinander. Auf dem Vorlesungsplan stehen Seminare wie Gesundheitsförderung, Wirtschaftlichkeit von Gesundheitsleistungen oder Gesundheitsrecht. Bewerber brauchen einen ersten Studienabschluss und mindestens ein Jahr Berufserfahrung. Absolventen sollen bei Krankenkassen, Krankenhäusern oder in der Forschung arbeiten können. Bewerbungsschluss ist der 1. September 2013.

Berufsbegleitender Master Elektromobilität

Die Hochschule Mannheim bietet zusammen mit der Hochschulföderation SüdWest einen neuen Master an. Der berufsbegleitende Studiengang Elektromobilität dauert vier Semester, wie die Hochschulföderation SüdWest mitteilt. Auf dem Stundenplan stehen Fächer wie Leichtbaukonstruktion oder Werkstoffkunde. Absolventen sollen für Automobilhersteller und -zulieferer arbeiten können. Bewerber brauchen einen ersten Hochschulabschluss in einem technischen Fach sowie mindestens ein Jahr Berufserfahrung. Das Studium kostet 18 000 Euro. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober.

Neuer Master „Mobile Marketing“ in Leipzig

Die Leipzig School of Media bietet ab April den ersten Master für Mobile Marketing an. Der berufsbegleitende Studiengang richtet sich an Fachkräfte für Telekommunikation, Werbung, Medien und Marketing. Der Studiengang wird in Kooperation mit der Universität Leipzig angeboten und schließt mit dem Titel „Master of Science“ ab. Drei Tage im Monat müssen die Studenten Kurse in Leipzig besuchen. Parallel dazu können sie auf E-Learning-Angebote zurückgreifen. Bewerbungsschluss für Interessierte ist der 31. März 2013. Das viersemestrige Studium kostet insgesamt 18 000 Euro.

Infos zum Transportwesen-Studium in Idstein

Mehr zum Master Public Health

Elektromobilität in Mannheim studieren

Mehr zum Master „Mobile Marketing“