1. Magazin
  2. Beruf

Viele Arbeitnehmer würden für ihren Traumjob lange pendeln

Viele Arbeitnehmer würden für ihren Traumjob lange pendeln

Ein toller Job, aber leider nicht in der richtigen Stadt: Diese Misere ist Alltag bei Jobsuchenden. Für die ideale Anstellung würden nicht wenige Arbeitnehmer sogar weite Wege in Kauf nehmen.

Viele Deutsche würden für ihren Traumjob pendeln oder sogar umziehen. Das hat eine repräsentative Befragung des Marktforschungsinstituts YouGov ergeben. Danach sagte fast jeder Zweite (42 Prozent), er wäre bereit, für die Karriere jeden Tag eine Stunde für eine einfache Strecke zu fahren. Jeder Zehnte (12 Prozent) könnte sogar anderthalb Stunden akzeptieren. Nicht ganz jeder Fünfte (18 Prozent) gab an, er würde für den Traumjob innerhalb von Deutschland sogar umziehen.

Ebenfalls fast jeder Fünfte (19 Prozent) sagte allerdings auch, er sei nicht bereit für den Traumjob zu pendeln oder den Wohnort zu wechseln. Für die Umfrage im Auftrag der Personalberatungsfirma Experis wurden 1049 Personen ab 18 Jahren befragt.