1. Magazin
  2. Beruf

Voller Erfolg: 800 junge Menschen bei Ausbildungsmesse

Voller Erfolg: 800 junge Menschen bei Ausbildungsmesse

40 Betriebe aus der Region, 100 unterschiedliche Berufe und 800 Jugendliche, die sich über eine Ausbildung informieren wollen: Die Ausbildungsmesse der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, der Bundesagentur für Arbeit und des Trierischen Volksfreunds war ein voller Erfolg.

Ein Schlag auf den Gong, und die nächste Runde Jugendlicher stürmt auf die gerade frei gewordenen Plätze zu. Es zählt jede Sekunde: Beim Speed-Dating mit Firmenchefs aus der ganzen Region haben die Teilnehmer nur fünf Minuten Zeit, um ihr Gegenüber von sich zu überzeugen. Asta Burger (15) aus Trier-Ruwer, die sich eine Ausbildung zur Friseurin vorstellen könnte, erzählt: "Ich war total nervös, daher kamen mir die fünf Minuten eher lang vor." Andreas Schneider (19) aus Welschbillig, hatte sich zuvor schon bei der Bitburger Brauerei als Informatiker beworben. "Das Gespräch war locker, angenehm und informativ", sagt er.

Insgesamt wurden beim Speed-Dating 173 Gespräche geführt. Für das Trierer Bekleidungsgeschäft Zur blauen Hand war Saloumeh Zamani vor Ort. "Alle waren super höflich", erzählt sie. "Und die erste Frage war Gott sei Dank nicht: Was verdiene ich?" Nicole Schneider-Weber von Friseur Klaus Müller hat den Eindruck, dass es für viele erstmal um eine grobe Orientierung geht. "Wobei ein Mädchen auch gleich eine Bewerbung dabei hatte."

Anders Jörg Lindemans von Komage Gellner Maschinenfabrik KG. Er meint: "Fast alle, die bisher bei mir waren, denken an ein duales Studium. Die Fragen waren sehr zielgerichtet."

Sebastian Schuld (18) aus Zemmer hat sich bei der Volksbank vorgestellt. "Das Gespräch hat mich motiviert. Ich finde es toll, dass man sich hier gleichzeitig informieren und mit den Unternehmen sprechen kann." Denn die Betriebe haben auch an Ständen über ihre Ausbildungsberufe informiert.

Den großen Andrang habe man so nicht erwartet, hieß es bei den Ausstellern. Die Messe fand auf Initiative des Trierischen Volksfreundes gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer und der Bundesagentur für Arbeit im IHK-Tagungszentrum in Trier statt. Und das platzte am Freitag aus allen Nähten: 800 Besucher drängten sich zwischen den Ständen.

Mehr zum Thema auch in unserem Special<img _cke_saved_src="http://admin.volksfreund.de/storage/pic/dev2/clickme/fotostrecken/2012/oktober/dein_tag__deine_chance___ausbildungsmesse_in_trier/2527441_0_DSC_3218.jpg" data-cms_id="369213" data-cms_otag="DIA" data-fcms-id="DIA369213" data-text="Dein Tag, Deine Chance - Ausbildungsmesse in Trier" src="/_/admin/pics/editor/platzhalter/default-bilderserien_60x60.jpg" />