1. Magazin
  2. Ernährung

Lecker & schnell gekocht: Baked Feta Pasta

Delikater Tik-Tok-Trend : Leckeres und einfaches Veggie-Rezept: Baked Feta Pasta

Schnelle One-Pot-Gerichte sind im Trend. Perfekt eignen sich Nudeln und Gemüse, um ein feines vegetarisches Gericht zu zaubern. Wir zeigen Ihnen ein leckeres Pasta-Rezept mit Tomate und Feta.

Fixe Rezepte machen den Alltag leichter. Die Baked Feta Pasta lässt sich in gut 20 Minuten zubereiten. Einfache Zutaten, die sie ohnehin zuhause haben, zeichnen das Gericht aus. Das Rezept bezieht sich auf vier Personen bzw. Portionen.

Das brauchen Sie - die Zutaten:

  • 500 g Cherrytomaten
  • ½ Tasse natives Olivenöl
  • 200 g Fetakäse
  • 250 g Pasta Ihrer Wahl
  • 1 Knoblauchzehe
  • ¼ Tasse frischer Basilikum
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung - schnell & einfach:

  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen
  • Tomaten in Auflaufform geben, Olivenöl sowie Salz und Pfeffer dazugeben – alles vermischen
  • Fetakäse zwischen die Tomaten in die Mitte der Auflaufform setzen und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer verfeinern
  • Auflaufform in den Ofen geben und für ca. 30 Minuten backen
  • Währenddessen Wasser im Kochtopf zum Kochen bringen und Nudeln kochen
  • Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und gepressten Knoblauch und Nudeln dazugeben
  • Nun alles vermischen, mit frischem Basilikum toppen und genießen

Guten Appetit!