1. Magazin
  2. Familie

100-Jähriger ist ältester Marathon-Läufer der Welt

100-Jähriger ist ältester Marathon-Läufer der Welt

Der gebürtige Inder Fauja Singh (100) hat den Marathon-Lauf in Toronto in acht Stunden und 25 Minuten geschafft. Damit gehört ihm der Titel des ältesten Marathonläufers der Welt im „Guinness Buch der Rekorde“.

Singh hat erst mit 80 Jahren zu laufen begonnen, wie der kanadische Fernsehsenders CTV berichtete. Er übt demnach jeden Tag auf einer Strecke von 16 Kilometern und hatte schon sieben Marathons hinter sich, als er am Sonntag in Toronto an den Start ging. Beim gleichen Rennen, dem Scotiabank Toronto Waterfront Marathon, hat er bereits 2003 den Rekord in der Kategorie der Menschen über 90 gebrochen. Damals brauchte er allerdings nur fünf Stunden und 40 Minuten für die 42 Kilometer.

Bericht des TV-Senders CTV

Singh bei YouTube