365 Kilometer Wanderweg zwischen Perl und Koblenz - Moselsteig offiziell eröffnet

Bernkastel-Kues · Als einen Festtag für die Moselregion hat Landrat Gregor Eibes den 12. April 2104 bezeichnet. Am Samstag ist in Bernkastel-Kues der Moselsteig offiziell eröffnet worden.

 Offizielle Eröffnung des Moselsteig-Wanderwegs in Bernkastel-Kues mit Ministerin Eveline Lemke.

Offizielle Eröffnung des Moselsteig-Wanderwegs in Bernkastel-Kues mit Ministerin Eveline Lemke.

Foto: Friedemann Vetter

Viele Gäste aus Politik, Verwaltung und Tourismusorganisationen, aber auch Wanderer aus nah und fern waren zum Karlsbader Platz in die Bernkasteler Altstadt gekommen, um den Premium-Wanderweg aus der Taufe zu heben.

Mit 365 Kilometer Länge von Perl bis Koblenz ist er einer der längsten Fernwanderwege Europas. Und einer der schönsten, wie Ministerin Eveline Lemke und Armand Ducornet, der Vizepräsident der Europäischen Wandervereinigung, betonten.

Unter großem Applaus der Festgäste übergab Ducornet die Zertifizierungsurkunde "Leading Quality Trail - Best of Europe". Anschließend konnten sich bei herrlichem Frühlingswetter rund 300 Wanderer auf dem Weg nach Zeltingen-Rachtig selbst ein Bild vom Moselsteig machen.

Der 365 Kilometer lange Steig verbindet das saarländische Perl im Dreiländereck von Deutschland, Luxemburg und Frankreich mit dem Deutschen Eck in Koblenz. In 24 Etappen geht es entlang der Mosel durch Wald, Weinberge und Wiesen. Zur Eröffnung sollte der Moselsteig als europäischer Qualitätsweg für Wanderer ausgezeichnet werden.

Rund 200 000 Wanderer im Jahr würden auf dem neuen Steig erwartet, sagte der Projektmanager bei der Mosellandtouristik, Thomas Kalff. Neben Burgen und Kapellen sind Wasserfälle, Orchideenwiesen, Ginsterbüsche und Höhlen zu sehen. Der neue Steig ist in fünf Jahren für rund 680.000 Euro entstanden. Er ist der zwölfte Prädikatsfernwanderweg in Rheinland-Pfalz.

Im September werde der Steig auch als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet, hieß es. Bundesweit gibt es 105 Qualitätswege mit einer gesamten Länge von fast 12.000 Kilometern. Das Zertifikat der europäischen Wandervereinigung („Leading Quality Trail - Best of Europe“) haben vor dem Moselsteig bislang nur vier Wege bekommen, etwa der Lechweg zwischen Deutschland und Österreich.

Mit Material von dpa.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort