Die Weltmeisterschaft mit der Familie verbringen

WM 2018 : Die Weltmeisterschaft mit der Familie verbringen

Es dauert nicht mehr lange, bis die erste Spielpaarung der unmittelbar bevorstehenden Fußball-WM zwischen Russland und Saudi-Arabien angepfiffen werden wird. Am 14.06. um 17 Uhr werden dann Millionen von Menschen auf der ganzen Welt das mediale Großereignis verfolgen. Am 17.06. tritt dann auch erstmals die deutsche Mannschaft in Erscheinung, sodass sich die Frage stellt, wie man die WM am besten verbringen kann.

Die Weltmeisterschaft kann auch mit der Familie verbracht werden

Beim Public Viewing können die deutschen Fans eine ganz besondere Atmosphäre genießen, wenn sie nicht zu Hause bleiben wollen. Foto: Shutterstock.com/Bjoern Deutschmann

Schon seit vier Jahren, nämlich mit der Beendigung der letzten Weltmeisterschaft, fiebern Fans demjenigen Ereignis dieses Jahres entgegen, auf das alle mit großer Spannung warten. Die Rede ist von der Fußball-WM, bei der sich die deutsche Mannschaft gute Chancen auf den Titel ausrechnen kann. Schließlich ist sie amtierender Titelverteidiger und wird alles daran setzen, dass sie diesen Status auch für die WM 2022 behält. Da es also nicht mehr lange hin bis zum Anpfiff des ersten Spiels ist, stellt sich für viele Menschen schon jetzt die Frage, wie sie am besten die WM verbringen werden. Hierbei gibt es grundsätzlich mehrere Alternativen:

- Familie

- Freunde

- Verwandte

- Partner

Viele werden die WM zwar mit Freunden schauen, aber auch im Kreis der Liebsten lässt sich das alle vier Jahre wiederkehrende Ereignis mit viel Spaß erleben. Wer sich dafür entscheidet, mit der Familie zu schauen, kann obendrein ein wenig Spannung in ein Spiel mit einer Sportwette reinbringen. Gewinnt man, macht man mit der Familie im Anschluss beispielsweise einen langersehnten Ausflug. Behilflich sein können hier hier Sportwetten Tipps, falls man neu auf diesem Gebiet ist.

Public Viewing ist eine gute Alternative zum heimischen Fernseher

Mehr oder weniger unabhängig davon, ob man plant, die WM mit Freunden, Verwandten oder dem Partner zu verbringen, ist natürlich auch immer das beliebte Public Viewing eine ernst zunehmende Alternative. Gegenüber dem Betrachten der Spiele am heimischen Fernseher ergeben sich hieraus nämlich eine Reihe von Vorteilen:

- Geselligkeit mit anderen Fans

- Bessere Atmosphäre und Stimmung

- Genuss des schönen Wetters

Public Viewing wird an verschiedenen Standorten in der gesamten Bundesrepublik möglich sein, sodass man sich idealerweise im Vorfeld darüber informieren sollte, welcher Standort in Frage kommt. Außerdem ist es auch nicht unwichtig, sich über das genaue Konzept des Public Viewings Gedanken zu machen. Das gilt insbesondere dann, wenn man bereits Nachwuchs bekommen hat. Gerade für kleine Kinder ist die Lautstärke beim Public Viewing ein nicht zu unterschätzender Risikofaktor, sodass zumindest an Ohrstöpsel gedacht werden sollte.

Spaß und Spannung sind bei der Weltmeisterschaft garantiert

Gerade weil ein frühes Ausscheiden der deutschen Mannschaft bei der WM mehr als unwahrscheinlich ist, werden die deutschen Fans bei vielen Spielen in den Genuss eines hoffentlich ansehnlichen Fußballspiels kommen. Wer bei der WM am Ende die Nase vorne haben wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt eine sehr schwierig zu beantwortende Frage. Üblicherweise und so auch in diesem Jahr geben diverse Sportwettenanbieter auf diese Fragestellung eine Antwort. In Quoten schlägt sich das Ganze wie folgt nieder:

- Deutschland hat eine Quote von 5,50

- Brasilien hat eine Quote von 5,00

- Frankreich hat eine Quote von 7,00

Wenngleich Deutschland Titelverteidiger ist, so ist damit noch nicht gesagt, dass es am Ende auch wieder der Titel wird. Immerhin sind dem deutschen Kader einige wichtige Schlüsselfiguren abhanden gekommen und auch die Vorbereitungsspiele gegen Spanien und Brasilien haben noch die ein oder andere Schwäche offenbart. Wer Bundestrainer Joachim Löw kennt, weiß allerdings auch, dass dieser für gewöhnlich bis zum eigentlichen Start des Turniers noch die eine oder andere Überraschung bereithalten kann, mit der auch die Gegner nur in den seltensten Fällen rechnen.