Erziehungstipp: Es ist Karneval - aber mein Kind mag sich nicht verkleiden

Erziehungstipp : Es ist Karneval - aber mein Kind mag sich nicht verkleiden

Die meisten Kinder freuen sich, wenn in der Kita Fasching oder Karneval gefeiert wird. Doch es gibt auch Ausnahmen: Da denken Eltern sich erst ein tolles Kostüm aus oder schneidern es sogar selbst - und dann mag das Kind es nicht.

Nicht dieses und auch kein anderes.

Es will sich nicht verkleiden. Und erst recht nicht schminken. „Manche Kinder lieben Schminke und das Spiel mit Identitäten, andere finden das schnell beunruhigend. Und das Gefühl von Schminke im Gesicht mögen viele Kinder nicht“, sagt Isabelle Dulleck von der Onlineberatung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung.

Die Pädagogin rät Eltern, das Kind zu fragen, ob es seine Ablehnung begründen kann. „Eltern könnten dem Kind aber auch das Angebot machen, ein unaufwendiges Kostüm auszusuchen, beispielsweise einfach schwarze Kleidung anziehen und einen Einbrecher spielen.“

Wenn sich das Kind aber partout nicht verkleiden möchte, sollten Eltern das nach Ansicht der Erziehungsexpertin respektieren und im Idealfall kurz mit dem Betreuungspersonal in der Kita besprechen.

Elternberatung der bke

Mehr von Volksfreund