1. Magazin
  2. Familie

In tropischem Ambiente exotische Schmetterlinge bewundern

In tropischem Ambiente exotische Schmetterlinge bewundern

Der TV bietet in den Sommerferien an sechs Tagen die Woche Tipps zur Freizeitgestaltung in der Region. Heute geht es nach Grevenmacher in den Schmetterlingsgarten. Ein idealer Ort für Verfrorene, denn dort herrscht Tropenklima.

Grevenmacher. Im 600 Quadratmeter großen Schmetterlingsgarten (Jardin des papillons) mit einem angelegten Teich und Bachlauf herrscht tropisches Klima. Dort leben mehrere Hundert Schmetterlingsarten, Schildkröten und chinesische Zwergwachteln. In Terrarien können tropische Frösche, Geckos, ein Chamäleon und Heuschrecken bestaunt werden.

Ein Tag, ein Tipp

Außerdem kann man den Mitarbeitern des Schmetterlingsgartens bei der Arbeit über die Schulter schauen.
Alle Falter kommen aus Zuchtfarmen, viele aus Betrieben in Costa Rica. Dort haben sich zahlreiche Züchter entsprechend spezialisiert. Sie pflegen die Eier, Raupen und Puppen, bis sie nach Luxemburg verfrachtet werden.

EXTRA Service

Schmetterlingsgarten (Jardin des papillons), Route de Trèves, L-6793 Grevenmacher. Telefon: 00352/758539. Öffnungszeiten bis 31. Oktober: täglich von 9.30 bis 17 Uhr. Eintritt: 7 Euro, ermäßigt 4 Euro.
papillons.lu
volksfreund.de/ferientipp