1. Magazin
  2. Geld & Recht

Wareneinkauf auf Kredit erhöht die Liquidität in Unternehmen

Einkauf von Ware mit Kredit erleichtern : Wareneinkauf auf Kredit erhöht die Liquidität in Unternehmen

Ein angemessener Warenbestand ist im Handel wichtig. Läuft der Abverkauf gut, muss der Händler zeitnah nachbestellen, damit das Lager nicht "out-of-stock" meldet. Besonders junge Unternehmen haben durch die laufenden Kosten und geringe Rücklagen oftmals Schwierigkeiten, neue Waren bei ihren Lieferanten zu bezahlen. Es gibt für Unternehmen aber verschiedene Möglichkeiten, den nächsten Wareneinkauf zu bezahlen.

Private Kredite sind eine Möglichkeit der Finanzierung

In erster Linie werden die Einkäufe zunächst mit eigenen Mitteln finanziert. Zur Überbrückung reichen diese Mittel besonders in der Gründerzeit oft nicht über einen längeren Zeitraum. Je nach Größe des Unternehmens ist es möglich, sich kurzfristig Geld bei Verwandten und Bekannten zu leihen. Dies hat allerdings verschiedene Vor- und Nachteile. Ein Vorteil ist, dass das Geld entweder zinsfrei oder zu einem sehr geringen Zinssatz verliehen wird. Selbstverständlich findet durch Freunde und Bekannte auch keine Bonitätsprüfung statt. Die Rückzahlung und die Ratenhöhe können bei einem privaten Kredit ebenfalls immer frei verhandelt werden. Ein Nachteil ist allerdings, dass beim Geld sehr oft die Freundschaft aufhört. Dies ist spätestens dann der Fall, wenn die vereinbarten Rückzahlungen nicht eingehalten werden können. Ein privater Kredit ist daher immer mit Vorsicht zu genießen.

Kurzfristige Liquidität mit einem Kontokorrentkredit

Eine externe Finanzierung von Einkäufen ist ebenfalls möglich. Für die Bezahlung bieten viele Banken einen Kontokorrentkredit an, der als Betriebsmittelkredit verwendet werden kann. Diese Form von Kredit ähnelt dem Dispositionskredit für Privatpersonen. Dem Unternehmer wird ein Kreditrahmen auf seinem Geschäftskonto eingeräumt. Für die dauerhafte Bereitstellung des Gelds wird monatlich eine Pauschale berechnet, die sich an der Höhe des Kreditrahmens orientiert. Wird der Kredit in Anspruch genommen, also das Konto überzogen, wird ein Zinssatz fällig, der von Bank zu Bank zwischen 6 und 12 Prozent liegt. Der Kontokorrentkredit zur Finanzierung von Wareneinkäufen rentiert sich daher nur, wenn er durch einen schnellen Warenumschlag umgehend wieder ausgeglichen wird.

Auch Förderbanken können mit Betriebsmittelkrediten helfen

Vor allem junge Unternehmen haben mit Banken nicht selten Schwierigkeiten. Es werden entweder keine Kredite oder nur sehr niedrige Kredite an die Unternehmer vergeben. Ein Betriebsmittelkredit zum Einkauf von Waren oder zur Überbrückung von konjunkturellen Engpässen kann auch bei einer Förderbank beantragt werden. Diese Finanzierungen übernimmt zum Beispiel die Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW-Bank genannt. Der Antrag für einen Förderkredit muss bei der Haus- oder Geschäftsbank gestellt werden. Die Antragstellung übernehmen zum Beispiel Sparkassen oder Volks- und Raiffeisenbanken. Viele Förderkredite haben eine Laufzeit von bis zu 5 Jahren. Die Kredite werden an die Haus- und Geschäftsbank zurückgezahlt. Der Vorteil dieses Kredits liegt auf der Hand. Der Unternehmer hat durch den Kredit eine hohe Liquidität und kann anfallende Rechnungen umgehend begleichen. Gleichzeitig trägt ein Betriebsmittelkredit zur Planungssicherheit bei, weil monatlich immer gleich hohe Raten anfallen.

Auch der Kauf auf Ziel ist eine Art von Kredit

Wenn Unternehmer einen guten Draht zu ihren Lieferanten haben und immer pünktlich bezahlen, wird sehr oft auch ein Kauf auf Ziel angeboten. Beim Kauf auf Ziel wird ein fester Zeitpunkt für die Bezahlung der Ware vereinbart. Diese Art des Wareneinkaufs ähnelt auch einem Kredit und rentiert sich vor allem, wenn das Unternehmen einen sehr hohen Warenumschlag hat. Im Idealfall ist die Ware schon verkauft, bevor die Zahlung an den Lieferanten fällig ist. Bei vorzeitiger Zahlung bieten viele Lieferanten das so genannte Skonto an. Durch einen Abzug von 2 oder 2,5 Prozent werden die eingekauften Waren günstiger.