Immer mehr Ärzte präsentieren sich im Internet

Immer mehr Ärzte präsentieren sich im Internet

Immer mehr Ärzte präsentieren sich im Internet, denn immer mehr Patienten suchen sich dort den ihren neuen Arzt gezielt aus. Sei es die Lage der Praxis, ein Foto des Arztes oder einfach dessen Werdegang, Patienten möchten sich gerne im Vorfeld genau informieren. Auch das Behandlungsspektrum, die Einrichtung der Praxis und die Angestellten lassen sich im Internet gezielt präsentieren.

Die Bewertungen und Erfahrungen von anderen Patienten beeinflussen Neupatienten ebenso wie die Bewertungsskala. Onlinemarketing ist für jede Praxis ein Muss, denn 40% der Websitenbesuche finden in den Abendstunden oder am Wochenende nach Praxisschluss statt.

Auch das Angebot der anonymen Onlinetermine einfach per Klick vom Büro aus wird immer beliebter, denn so muss man im Großraumbüro nicht schnell mal vor die Türe um einen Termin mit dem Arzt zu vereinbaren. Per Mausklick einfach schnell gebucht und wenn was dazwischenkommt problemlos verschieben oder stornieren. Diese Buchungsart ermöglicht den Patienten volle Flexibilität und wird von sehr vielen angenommen.

Auch die Praxis hat dadurch Vorteile wie bessere Auslastung durch neue Patienten, eine bessere Planbarkeit und einen besseren Informationsfluss durch die Abfrage der Patienten im Vorfeld, da der Patient bereits bei der Terminvereinbarung im Netz angeben kann, ob er z.B. zur Vorsorge, zur Beratung oder zu einer bestimmten Behandlung kommt. Ein SMS-Service erinnert den Patienten zusätzlich, damit er den Termin nicht verpasst.

Der Eintrag auf der Webseite von Doxter.de fördert aber auch das Image der Praxis, denn wenn die Patienten dort eine Bewertung abgeben, wirkt sich das positiv auf das Vertrauen der neuen Patienten aus, die auf der Suche nach einen neuen Arzt sind. Denn desto mehr positive Bewertungen ein Arzt vorzuweisen hat, um so mehr Patienten werden durch dieses Empfehlungsmarketing in die Praxis kommen. Die Besonderheit bei Doxter ist, dass neben einem Praxisverzeichnis auch garantiert echte Kundenbewertungen einzusehen sind, da nur bestätigte Kunden, die auch bei Ihnen in Behandlung waren, eine Bewertung für den Arzt bzw. die Praxis abgeben können. Des Weiteren kann man diese Bewertungen aber auch als internes Qualitätsmanagement nutzen, da man unmittelbar nachlesen kann, wie zufrieden oder unzufrieden die Patienten mit der Behandlung waren.

Mehr von Volksfreund