1. Magazin
  2. Multimedia

Das Spiel mit den Mikros: Let’s Sing ist die Karaoke-Party

Das Spiel mit den Mikros: Let’s Sing ist die Karaoke-Party

42 Songs, fünf Spielmodi, jede Menge Spaß von Queen bis zu One Republic: Let’s Sing 2015 für die Nintendo Wii macht das Wohnzimmer zur Karaokebühne und Partyzone.

Karaoke bedeutet, einfach nur möglichst laut in ein Mikro zu krähen? Keineswegs. Let's Sing 2015 von Voxler und Deep Silver kann Rhythmus, Ausdrucksweise und Tonlage des Sängers messen und bewerten. Und damit das auch funktioniert, bringt das Spiel gleich zwei Mikros mit.

Denn in Let's Sing können Sänger gegeneinander antreten. Die Trackliste liefert Chart-Stürmer wie Clean Bandits "Rather Be”, Aviciis "Wake me up”, Mr. Probz im Robin Schultz-Remix "Waves”, John Newmans "Love Me Again” und "Magic” von Coldplay. Klassiker wie Queens "Radio Ga Ga” und "In The Navy” von The Village People sind ebenfalls dabei. Let's Sing 2015 erscheint exklusiv für die Nintendo Wii und ist kompatibel mit Wii UTM.

Das Spiel bietet fünf Modi: Der Solo-Modus lässt Sänger allein im Rampenlicht erstrahlen. In den Duet-, Battle- und Co-op-Modi können bis zu vier Freunde gegeneinander oder im Team miteinander spielen. Für Profis ist der der neue Surprise-Modus genau das Richtige: Spieler singen in zufälligen Abschnitten ohne Unterstützung durch Untertitel, je nach gewähltem Schwierigkeitslevel sogar abschnittweise ohne Musik.