1. Magazin
  2. Multimedia

Ebay-Kleinanzeigen erleichtert Versand

App zeigt Paketkosten : Ebay-Kleinanzeigen erleichtert Versand

Seit Ende 2020 bietet Ebay-Kleinanzeigen eine treuhänderische Bezahlfunktion an für Waren, die verschickt werden sollen. Nun gibt es eine weitere Neuerung, die ebenfalls den Versand betrifft.

Ebay-Kleinanzeigen will Verkäuferinnen und Verkäufern den Versand von Waren erleichtern. Dazu lässt sich ab sofort das Verschicken direkt planen, wenn man die Anzeige erstellt, wie das Unternehmen mitteilt. Käufer und Verkäufer können so leichter sehen, welche Versandkosten anfallen.

Die Option stehe in allen Kategorien zur Verfügung, in denen üblicherweise versandfähige Waren gehandelt werden. Bereits beim Erstellen einer Anzeige lassen sich Details zum Versand angeben, dazu gibt es Tipps für die Auswahl der richtigen Paketgröße.

Nur mit Haftung und Verfolgung

Vorgeschlagen werden versicherte Versandarten von DHL und Hermes, also Produkte mit Haftung und Sendungsverfolgung. Die Kosten für die Pakete sollen den jeweiligen Online-Preisen der Logistikunternehmen entsprechen.

Verkäuferinnen und Verkäufer können den Angaben zufolge aber auch weiterhin einen eigenen Preis für den Versand festlegen, etwa wenn sie Kosten für die Verpackung einrechnen möchten.

Versandetikett direkt kaufen

Zumindest bei DHL-Produkten lässt sich nun nach erfolgreichem Verkauf direkt über die Ebay-Kleinanzeigen-Seite oder -App der Kauf eines Versandetiketts starten.

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie hatte Ebay-Kleinanzeigen schon 2021 die Regel aufgehoben, nach der Verkäuferinnen und Verkäufer stets auch eine Abholung der Ware anbieten müssen.

© dpa-infocom, dpa:211213-99-366560/2

(dpa)