Mit Vergleichsportalen zum passenden Handytarif

Mit Vergleichsportalen zum passenden Handytarif

Ein neuer Handyvertrag soll her. Aber welcher ist der Richtige? Im unübersichtlichen Tarifdschungel das richtige Angebot zu finden, ist kein leichtes Unterfangen.

Suchende sollten sich zunächst überlegen, welche Features eines Handytarifs für sie Sinn ergeben. Eine SMS-Flat klingt gut, aber werden überhaupt so viele SMS geschrieben, dass es sich lohnt? Und sind 10 GB Datenvolumen wirklich notwendig? Was ist sinnvoller, ein Kontingent an Freiminuten oder gleich eine Allnet-Flat?
Vergleichsportale helfen durch den Tarifdschungel


Wenn klar ist, welche Features der Vertrag enthalten sollte, lohnt sich der Besuch eines Vergleichportals. Seiten wie handytarife.de, Check24 oder Sparhandy helfen mit Filterfunktionen bei der Suche nach dem passenden Angebot. Interessierte können sich zum Beispiel nur Angebote eines bestimmten Mobilfunknetzes anzeigen lassen oder gezielt nach Sonderangeboten für junge Menschen suchen.

Auf diese Weise zeigt das Vergleichsportal Sparhandy zum Beispiel den Tarif "o2 Free XL Young People" an. Kunden zwischen 18 und 25 Jahren zahlen während der Mindestlaufzeit eine vergünstigte Grundgebühr. Die Details dieses Angebots:

Allnet-Flat ins deutsche Fest- und MobilfunknetzSMS-Flat ins deutsche Mobilfunknetz8GB LTE Internetflat mit EU-RoamingMindestlaufzeit 24 MonateKeine AnschlussgebührMonatliche Grundgebühr 49,99 Euro während der Mindestlaufzeit, danach 54,99 EuroFür einen einmaligen Gerätepreis von 4,95 Euro kann der Kunde sich direkt ein neues Smartphone dazu bestellen. Es besteht freie Auswahl zwischen neuen Modellen wie dem Samsung Galaxy S7 oder dem Huawei Mate 9 . Highlights dieses Handys sind zum Beispiel:Großes 5,9 Zoll DisplayLeica-Dual-Kamera mit 12 Megapixel RGB-Sensor und 20 Megapixel MonochromKirin 960 Prozessor mit 4 x 2,4 GHz sowie 4 x 1,8 GHzEin anderes, etwas billigeres Angebot ist der Tarif "Vodafone Smart L Classic".Allnet-Flat ins deutsche Fest- und MobilfunknetzSMS-Flat ins deutsche Mobilfunknetz2 GB LTE Internet-Flat mit EU-Roamingmonatliche Grundgebühr 39,99 EuroMindestlaufzeit 24 Monateeinmalige Anschlussgebühr 34,99 Euro (kann in der Vodafone App erstattet werden)Auch hier kann der Neukunde sich für einen kleinen Gerätepreis ein neues Smartphone aussuchen. Wer gewillt ist, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, kann sich auch für 169,00 Euro das neue iPhone 7 mitliefern lassen. Apples neue Flaggschiff erzielte auf unterschiedlichen Testplattformen durchweg hervorragende Ergebnisse und punktet mit folgenden Features:
Auflösung von 1334 x 750 Pixeln auf 4,7 Zoll HD Display12 Megapixel Kamera mit optischer BildstabilisierungVierfacher LED True Tone FlashSchutz vor Staub und Spritzwasser
Billige Tarife auf Vergleichsportalen - Zu schön, um wahr zu sein?

Handytarife im Paket mit neuen Handys zu besonders billigen Preisen - Geht da auch alles mit rechten Dingen zu? Misstrauische Menschen stehen Vergleichsportalen mit besonders günstigen Preisen oft skeptisch gegenüber. Helfen kann in diesem Fall ein Blick auf Kundenmeinungen . Bei Sparhandy wird als einziger Kritikpunkt die "etwas langsame" Kommunikation mit dem Kundendienst genannt. Im Gegensatz dazu heben die Kunden die problemlose Bestellung und die sehr zügige Lieferung positiv hervor.
Zur Zeit ist die Tarifsuche auf Vergleichsportalen tatsächlich die einfachste, unkomplizierteste und oftmals günstigste Möglichkeit, den passenden Handytarif zu finden.

Mehr von Volksfreund