1. Magazin
  2. Multimedia

Online-Datenbank ermöglicht Suche nach dem Lieblingswein

Online-Datenbank ermöglicht Suche nach dem Lieblingswein

Trier/Bad Kreuznach. (mc) Riesling, Spätlese, halb trocken: Liebhaber erlesener Weine können nun auch online auf die Urteile von Experten zurückgreifen. Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz hat die Landesliste prämierter Weine ins Internet gestellt.

Allerdings haben User auf www.praemierung-rlp.deden Vorteil, in dieser Liste gezielt nach bestimmten Weinen und deren Anbietern zu forschen.

Möglich macht dies eine Suchfunktion mit detaillierten Abfragen zur Weinart, dem Jahrgang, dem Anbaugebiet oder dem Geschmack. Dabei müssen nicht alle Felder ausgewählt werden: Die Suchfunktion arbeitet automatisch und schränkt nach jeder Auswahl eines Feldes das Trefferangebot ein. Ein Beispiel: 4900 Riesling-Weine sind in der Datenbank verzeichnet. Nach Einschränkung auf halbtrockene Erzeugnisse aus der Spätlese und der Kammer-Auszeichnung in Gold bleiben lediglich 74 Weine übrig.

Erfasst sind die Auszeichnungen seit 1997. Weinliebhaber finden auf der Seite auch Infos zur Prämierung.