1. Magazin
  2. Multimedia

Schlaue Uhr mit skurrilem Kraken-Dock von Lenovo

Messe CES : Schlaue Uhr mit skurrilem Kraken-Dock von Lenovo

Smarte Uhren mit Sprachassistent sind nicht neu. Welche mit andockbarem Lampen und Ladegeräten allerdings schon. So wie Lenovos Smart Clock Essential mit Alexa.

Den klassischen Radiowecker mit Internetzugang gibt es schon, auch solche mit eingebautem Sprachassistenten. Lenovos Smart Clock Essential mit Alexa ist ein weiterer schlauer Wecker - diesmal im Amazon-Universum und mit Zusatzgeräten zum Andocken.

Die Uhr mit LED-Display nicht nur für den Nachtisch verbindet sich per WLAN mit dem Netz und hat Amazons Sprachassistenten Alexa integriert. Damit liefert sie typische Alexa-Funktionen wie kleine Auskünfte, Wecken oder Angebote wie Musikstreaming über Amazon Music, Radiosender und Podcasts.

Bunte Kraken oder eine Uhr wird zum Seelöwen

Hinzu kommt eine wachsende Anzahl an Dock-Optionen. Zum Beispiel ein Dock für das drahtlose Laden von Qi-fähigen Geräten wie Smartphones oder Ohrstöpsel-Gehäusen. Für buntes Licht im Schlafzimmer wird es außerdem zwei Ambient Light Docks geben. Sie kommen wahlweise in Kraken- oder Seelöwenform und haben bunte LED integriert - für Nacht- oder Stimmungslicht im Raum.

Die Alexa-Uhr im Design der kürzlich vorgestellten Lenovo Smart Clock 2 (mit Google Assistant) mit Docks gibt es ab April für knapp 70 Euro, das drahtlose Ladedock kostet rund 40 Euro. Die bunten Lichtkraken und Seelöwen zum Andocken sollen ab April für rund 30 Euro in den Handel kommen.

© dpa-infocom, dpa:220104-99-587212/4

Hier geht es zur Bilderstrecke: Schlaue Uhr mit skurrilem Kraken-Dock von Lenovo

(dpa)