Virtuelle Zeitung: Der Volksfreund auf dem iPad

Virtuelle Zeitung: Der Volksfreund auf dem iPad

Wischen statt blättern: Besitzer eines iPad können ihren Trierischen Volksfreund eins zu eins auf ihrem Apple-Tablet lesen - sie benötigen hierfür nur die kostenlose TV-App für das iPad.

Ob nun Gerolsteiner Ausgabe, Trierer Seiten oder regionale und überregionale Kulturnachrichten: iPad-Benutzer können mit einer speziell für das mobile Gerät entwickelten App auf alle Lokalausgaben des Trierischen Volksfreunds zugreifen - die App ist bequem, schnell und intuitiv zu bedienen. Die Ausgaben lassen sich über eine Onlineverbindung sowohl über W-Lan als auch über eine Mobilfunkverbindung problemlos herunterladen. Darüber hinaus bietet die App aktuelle Fotos, Videos und Nachrichten aus der Region, Rheinland-Pfalz und Deutschland sowie die Topmeldungen aus den Bereichen Sport, Multimedia und Kinder.
iPad-Nutzer finden die TV-App im iTunes-Store oder tippen in ihrem Browser die Adresse www.volksfreund.de/app ein, wo die Redaktion in einem Video das Programm vorstellt. Die App ist kostenlos, das iPaper kostet 15,90 Euro im Monat. Abonnenten zahlen 5,90 Euro für ihre Lokalausgabe. Einzelausgaben sind für 79 Cent erhältlich. mc

Mehr von Volksfreund